Wohnmodul

 

MARS-ONE Wohnmodul

Mars One Wohnmodul

 

Das Wohnmodul ist ein Landemodul, welches eine einmalige aufblasbare Wohneinheit enthält, sowie eine Luftschleuse, welche die Astronauten brauchen wenn sie die versiegelte Station verlassen möchten. Das Wohnmodul wird vom Rover an seinen Platz gebracht und von den Lebenserhaltungssystemen mit einer atembaren Luft befüllt, bevor die ersten Astronauten auf dem Mars landen. Zusätzlich enthält das Landemodul Bauteile mit denen die Astronauten Räume und Flure abgrenzen und eine elektrische Versorgung dieser Räume herstellen können. Der Lander selbst enthält nur “Nassbereiche” wie eine Küche und eine Dusche.

Die aufblasbare Wohneinheit wird aus bereits existierender Technologie hergestellt, welche bereits verwendet wird, beispielsweise bei den NASA Raumanzügen oder den Lande-Airbags der bisher erfolgten unbemannten Marsmissionen.

Quelle: Mars One – Living Unit